Fender aus orangefarbenem PE-UHMW von Murdotec Kunststoffe garantieren im Offshore- und Hafenbau auch optischen Schutz

MURDOTEC® Kunststoffe für

Offshore und Hafenbau

Offshore und Hafenbau

Fender aus orangefarbenem PE-UHMW garantieren auch optisch Schutz.

Im Hafenbau herrschen extreme Bedingungen. Umso mehr sind robuste Materialien gefragt, die die Kaimauern sowie anlegende Schiffe schützen. Die ausgezeichnete Kerbschlagzähigkeit und ein optimales Gleitverhalten sorgen für reibungslose Prozesse. Eine Vielzahl an Materialien steht in unterschiedlichen Farbtönen zur Auswahl – genau nach Ihren Vorstellungen und Anforderungen.

Wenn große Kräfte wirken, ist für gefährdete Oberflächen von Beton- und Stahlkonstruktionen ein zuverlässiger Schutz unverzichtbar. So sind für den Kran- und Hafenbau robuste Werkstoffe gefragt, die sich außer besonders geringem Verschleiß und hoher Witterungsbeständigkeit auch durch eine gute Energieabsorption auszeichnen. Schutzfender, Schleuseneinfahrten, Laderampen oder Schwerlastabstützungen – unsere Werkstoffe machen Industrieanlagen sicher.

Anwendungsbeispiel:

Im konkreten Anwendungsfall setzt ein Partner aus Indonesien unsere PE-UHMW Materialien als Fender im Hafenbau ein. Platten im Farbton orange dienen als optische Erkennungsmerkmale für bestimmte Häfen in Indonesien. Dieser Bedarf hat auch die Zusammenarbeit mit einem der ältesten Handelshäuser Hamburgs begründet.

Vorteile auf einen Blick

  • Schutz von Oberflächen
  • geringer Verschleiß
  • hohe Witterungsbeständigkeit
  • ausgezeichnete Energieabsorption
  • große Farbauswahl zur deutlichen Erkennung

Unsere Top-Empfehlung für diese Branche

Weitere geeignete Murdotec® Kunststofftypen


Der Murdotec Imagefilm

Dynamisch, modern, voller Forscherdrang

Murdotec - ein Kind seiner Zeit! Dynamisch, modern, voller Forscherdrang. Kohle und Stahl haben die Region bekannt gemacht. Nun sind es Unternehmen wie Murdotec Kunststoffe, die neue Technologien und Produkte vom Ruhrgebiet in die Welt tragen.